Berufskraftfahrer werden

Fahrschule Neukölln 

Berufskraftfahrer

Berufskraftfahrer werden. Wenn Sie diesen Wunsch haben, benötigen Sie eine entsprechende Ausbildung. Die gute Nachricht: Wenn Sie hier gelandet sind, haben Sie bereits alles richtig gemacht. Die Fahrschule Neukölln bildet Sie zum Berufskraftfahrer aus. Egal ob im Güterverkehr, Personenverkehr oder als Kurierfahrer – hier bekommen Sie genau die Ausbildung, die Sie für Ihren Traumjob brauchen. Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung können Sie entweder als selbstständiger Berufskraftfahrer tätig werden. Oder Sie suchen sich eine Festanstellung. So oder so: Die Aussichten am Markt sind exzellent. Noch nie waren LKW- und Busfahrer so gefragt wie heute.

Übrigens: Die Ausbildung zum Berufskraftfahrer wird von der Arbeitsagentur oder Jobcenter zu 100 % gefördert. Mit einem entsprechenden Bildungsgutschein fallen keine Kosten für Sie an.

Berufskraftfahrer Güterverkehr und FE-Klassen C/CE durchstarten:

Güterverkehr
Dauer: 4 Monate

Maßnahmennummer: 922/245/19
100 % Förderung durch die Bundesagentur für Arbeit

 

Mit dem Brummi auf der Landstraße unterwegs. Das könnte bald Ihre beruflichen Zukunft sein. Mit einem Führerschein der Klasse C oder CE fahren Sie Kraftfahrzeuge mit einer Gesamtmasse mit mehr als 3.500 kg. Echte LKW eben. Wenn Sie den Führerschein der Klasse C besitzen, dürfen Sie zudem einen Anhänger mit einem Gesamtgewicht von 750 kg ziehen. Soll es etwas mehr sein? Dann machen Sie den CE-Führerschein und fahren Sie echte Sattel- und Lastzüge. Mit diesem Führerschein dürfen Sie Anhänger mit mehr als 750 kg Gesamtgewicht ziehen.

Mit Fahrschulname bekommen Sie das Komplettpaket: Die Ausbildung zum LKW-Fahrer in Theorie und Praxis. Im Anschluss erfolgt die Fahrprüfung. Ist diese bestanden, können Sie sofort als LKW-Fahrer auf den Straßen unterwegs sein.

Wechselbrücken-Perfektionstraining

Unser Wechselbrücken-Perfektionstraining richtet sich an alle Fahrer aus dem Güterverkehr. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die geltenden Vorschriften korrekt umsetzen und Arbeitsunfällen vorbeugen. Zudem vermitteln wir das Auf- und Abbrücken in Theorie und Praxis.

Mit diesem Training werden Sie auf dem Markt noch gefragter sein. Denn: Immer mehr Unternehmen setzen auf austauschbare Ladungsträger. Wer mit ihnen umgehen kann, hat auf dem Arbeitsmarkt einen Vorteil.

Ladungssicherung

Die Ladungssicherung ist ein wichtiger Bestandteil der Berufskraftfahrerausbildung. Wenn diese bereits eine Weile zurückliegt oder Sie Ihr Wissen in dem Bereich weiter vertiefen möchten, ist das Ladungssicherungsseminar von Fahrschule Neukölln ein Muss. Als Berufskraftfahrer sind Sie für die ordnungsgemäße Beladung und Sicherung Ihrer Fracht verantwortlich. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Ladung korrekt sichern – und das in Theorie und Praxis. Am Ende des Seminars übernehmen Sie eine komplette Ladungssicherung unter realen Bedingungen.

Berufskraftfahrer Personenverkehr und FE-Klassen D/DE durchstarten:

Personenverkehr
Dauer: 4 Monate

Maßnahmennummer: 922/244/2018
100 % Förderung durch die Bundesagentur für Arbeit

 

Nächste Haltestelle: Busführerschein. Wer den D- oder DE-Führerschein erwirbt, darf künftig Busse fahren, die auf den Transport von acht oder mehr Personen ausgelegt sind. Eine verantwortungsvolle Aufgabe. Denn als Busfahrer geht es nicht nur im Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit. Sie tragen zudem die Verantwortung für Ihre Passagiere.

Der Erwerb des D-Führerscheins ist daher nicht so leicht. Neben fahrerischem Können, ist auch ein höfliches Auftreten gefragt. Zudem ist eine perfekte körperliche Verfassung ein Muss. Klingt unmöglich? Keine Sorge. Mit der Fahrschule Neukölln erlernen Sie das Handwerk des Busfahrers. Zudem unterstützt Sie das Fahrschul-Team dabei, die benötigten Gesundheitschecks und Gutachten zu bekommen.

Beschleunigte Grundqualifikation

Grundqualifikationsseminar (Mo – Fr): 140 Stunden / 35 Stunden pro Woche

Wer im gewerblichen Güter- oder Personenverkehr tätig ist, benötigt die beschleunigte Grundqualifikation. Sie wird durch die Schlüsselnummer 95 im Führerschein nachgewiesen. In der Fahrschule Neukölln gliedert sich die Schulung in 140 Unterrichtseinheiten mit je 60 Minuten Dauer. Nach der Teilnahme muss eine Prüfung bei der IHK abgelegt werden. Ist diese bestanden, reichen Sie Ihre Bescheinigung an Ihrer Führerscheinstelle ein. Dann wird die Schlüsselnummer 95 eingetragen.

Kurierfahrer werden in der Fahrschule Berlin-Neukölln

Kurierfahrer
Dauer: 3 Monate

Maßnahmennummer: 922/194/19
100 % Förderung durch die Bundesagentur für Arbeit

 

Kurierfahrer bringen Waren von A nach B. Das können eilige Dokumente, Pakete, Zeitungen oder Zeitschriften und vieles mehr sein. Für Sie bedeutet das: Mit einer Ausbildung zum Kurierfahrer können Sie einerseits der Arbeit des klassischen Paketboten nachgehen.

Botenfahrer werden aber auch gerne flexibel von den großen Logistik-Dienstleistern eingesetzt. Etwa in der Weihnachtszeit, wenn das festangestellte Personal nicht mehr alle Zustellungen meistern kann. Oder auf Inseln, wo Flexibilität im Zustellungsprozess gefragt ist. Mit dem Kurierfahrer-Seminar von Fahrschule Neukölln, werden Sie auf diese Tätigkeiten vorbereitet. Und Sie erwerben ganz nebenbei den Führerschein der Klasse B. Eine Ausbildung mit Zukunft, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Der Kurs für Servicefahrer ist kein gewöhnlicher Führerscheinkurs. Er gleicht vielmehr einer kompakten Ausbildung. Ideal für alle, die beruflich schnell durchstarten wollen. In unserem Seminar lernen Sie, wie Sie Sendungen zuverlässig und pünktlich bei Kunden abliefern. Sie erfahren, wie Sie Sendungen in Empfang nehmen, quittieren, Entgelte berechnen, Sendungen sortieren und die erfolgreiche Zustellung planen. Zudem erwerben Sie den Führerschein der Klasse B. So können Sie direkt im Anschluss an den Kurs einer Tätigkeit als Service- und Kurierfahrer nachgehen.

Melden Sie sich jetzt an

Nutzen Sie jetzt Ihre Chance. Werden Sie Berufskraftfahrer. Melden Sie sich jetzt für den nächsten Kurs bei Fahrschule Neukölln an.

030 138 937 10

Fax: 030 138 93 784

Ringbahnstraße 34

12051 Berlin Neukölln

info@fahrschuleneukoelln.de

Kontakt aufnehmen

Kontaktaufnahme & Datenschutz

15 + 4 =

Rufen Sie uns an!